Güxi Kinderkrippen Logo

Pädagogisches Konzept

Die Kinderbetreuung in unseren Kinderkrippen

Ziel der ausserfamiliären Betreuung in den Güxi Kinderkrippen ist die altersgerechte Förderung der sozialen, emotionalen und sprachlichen Fähigkeiten der uns anvertrauten Kinder. Dazu haben wir das Güxi-Bildungskonzept entwickelt, um die Kinder in unseren Kinderkrippen bestmöglich auf das Leben vorzubereiten. Unser pädagogisches Konzept spiegelt den von der Schweizerischen UNESCO-Kommission herausgegebenen »Orientierungsrahmen für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung«.

Wir verstehen uns als lernende Institution, welche nicht nur einen Betreuungs-, sondern auch einen Bildungsauftrag hat. Zur geistigen, seelischen und körperlichen Entwicklung der Kinder stehen jeden Tag Aktivitäten wie malen, basteln, singen, musizieren, spielen und spazieren an der frischen Luft auf dem Programm. Ebenfalls geben wir den Kindern genügend Zeit und Raum, um sich ins Spiel zu vertiefen. Denn Kinder lernen im Spiel und spielen beim Lernen.